Randnotiz: Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof: „LEGALIZE IT!“

Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof: „LEGALIZE IT!“

Thomas_Fischer-kl

Thomas Fischer auf der re:publica 2016                Quelle: Wikipedia, Lizenz: CC-BY-SA 4.0

Thomas Günther Otto Fischer, seines Zeichens vorsitzender Richter am 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe, löst mit seinen Kolumnen auf Zeit Online immer wieder kontroverse Debatten aus. Im Dezember letzten Jahres schrieb er auch über die Legalisierung von Cannabis (Zitat):

Noch an der Supermarktkasse können Sie, liebe Leserin, kleine Flaschen mit Wodka oder Cognac erwerben: zum Kochen selbstverständlich! Sie bekommen Treuepunkte dafür. Sollten Sie jemals jemandem versprechen, einen Kurier vom Bahnhof abzuholen, der 50 Gramm Haschischharz aus Rotterdam mitbringt, kriegen Sie dafür ein Jahr Freiheitsstrafe. Auch wenn in der Tüte nur Zimtsterne sind.

Da wir im Zuge der Vorbereitungen zur Hanfparade gehäuft auf diese Kolumne angesprochen werden, posten wir den Text an dieser Stelle für alle, die ihn noch nicht kennen:

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2015-12/drogenpolitik-alkohol-drogen-sucht-abhaengigkeit-verbot

Viel Vergnügen bei der Lektüre…

NEWSTICKER: Berlin! Berlin! Morgen in Berlin!

NEWSTICKER:  Berlin! Berlin! Morgen in Berlin!

Morgen (Sa., 13.08.) um 13 Uhr startet DIE HANFPARADE Berlin auf dem Washingtonplatz am Hauptbahnhof. Wenn Ihr ohnehin schon lange mal wieder in Berlin abfeiern wolltet, dann hin da!

Alle Infos unter http://www.hanfparade.de/

Washingtonplatz_Berlin-kl

Washingtonplatz: Hier startet morgen um 13 Uhr die Hanfparde in Berlin     Foto: Norbert Aepli, Schweiz (PD)